Journal für Erd- und Menschenverstand

Nachlesen, mitschauen, querdenken, mitschreiben, vertiefen, entdecken, gestalten. Menschen-Geschichten, Erd-Geschichten, Liebes-Geschichten und viele Fäden dazwischen.

Touch me - I'm hot

„Erde gut, alles gut“ steht auf den beiden Schildern, die ich am Sonntag beim Garten-Flohmarkt im Werksviertel mitgenommen habe. Reste einer PRAktion ...

Schweine-Humus

Lieber Hans-Peter, Über das Schweine-Humus Thema musste ich noch viel nachdenken. Ich habe inzwischen die Vermutung die Menschen haben den Ackerbau ...

Wie man das Ende der Welt ...

Ailton Krenak: «Ideen, wie man das Ende der Welt aufschieben könnte» Ein Nachwort von Eduardo Viveiros de Castro

Das Schwein dem Mensch ein Spiegel

Lieber Franz, deine Kommentare zu meinem Beitrag über das Alpenschwein haben mich sehr gefreut. Den Eber als heiliges Tier der germanischen Völker...

Noch mal Schwein gehabt

Für die germanischen Völker war das Schwein, also genauer der Eber, noch ein heiliges Tier. Als ein Symbol für Fruchtbarkeit...

Weckruf

Ich unterrichte seit rund vier Jahrzehnten im Kanton Zürich auf der Kindergartenstufe. Es ist mir ein grosses Anliegen...

Alpenschwein 1

Das Schwein wurde in vielen Gebieten der Erde unabhängig voneinander domestiziert, ein erstes Mal vor 9000 Jahren in Vorderasien. Früher hatte man ...

Walk unafraid

Mein persönlicher Alltag, meine Handlungen, meine Möglichkeiten sind in der Woche nach Pfingsten beinahe zu der mir eigenen Normalität zurückgekehrt.

Salomon's Rosen

Jeder # landwirtschaftliche # Betrieb, auf dem ich eine Bio-Kontrolle mache, ist ein eigenes Universum. Gestern schwebe ich noch beflügelt vor Inspiration nach Hause -

Bist du bereit?

„Feste soll man feiern, wie sie fallen!“ ...sagte meine Großmutter Am letzten Sonntag fuhr ich morgens noch vor sechs Uhr mit der Bahn nach Mecklenburg...