Journal für Erd- und Menschenverstand

Nachlesen, mitschauen, querdenken, mitschreiben, vertiefen, entdecken, gestalten. Menschen-Geschichten, Erd-Geschichten, Liebes-Geschichten und viele Fäden dazwischen.

Teil 1 und Teil 2

TEIL 1 Mein erster Bericht in diesem Tagebuch erscheint mir heute wie der eines Kindes, ...

Meinungsfragen

Seit einiger Zeit mache ich morgens diverse Übungen, um Rückenschmerzen vorzubeugen. Ich achte auch darauf, dass ich vitaminreich ...

Das Ende des schönen Wetters

Der unendliche April-Frühsommer überstrahlt(e) alles. Kinder werden wohl die endlos langen Zuhause-Ferien in Erinnerung behalten.

Wieder zurück kommen

Ich mache mir Gedanken, wie es sein wird, „wieder zurückzukommen“. Also wieder in die face-to-face-Arbeit zurück zu kommen. Ich bin seit 11.3. in homeoffice ...

Denkmal

Ich habe ein Denkmal in mir. Das hat sich im Laufe der nun vielen Wochen des globalen Ausnahmezustandes, in denen ich soviele Male gedacht habe, ...

Meine persönliche Corana Erfolgsgeschichte

Plötzlich sind wir alle zu Hause…Meine drei Kinder und ich und unsere 2 Katzen und Schildkröten und Wachteln.

Wo das Feuer brennt

Buena Vista Social Club im Hintergrund; eben endet einer der Songs in lateinischem Schmelz. Gestern hat mir Balkan Musik über den etwas tristen ...

Homo sapien terrestris amans

Liebe Djamila, vor meinem inneren Auge sehe ich dich im Wasser gleiten, mit kraftvollen, sanften Paddelschlägen. Ich sehe dich anlanden,

Fassungslose ohne Worte

Ich glaube mir fehlen die Worte oder sie gehen mir aus oder ich habe nichts mehr zu sagen oder oh, was gerade alles gesagt werden will

Eine egozentrische Betrachtung

Ich könnte zufrieden sein, aber was hindert mich daran? Ich könnte einfach JA sagen zur Pandemie ...