Fassungslos ohne Worte

Ich glaube mir fehlen die Worte oder sie gehen mir aus oder ich habe nichts mehr zu sagen oder oh, was gerade alles gesagt werden will oder was gerade alles gesagt wird…mir fehlen zunehmend die Worte - fassungslos ohne Worte...

So mache ich mich auf den Weg mit meinem kleinen roten Kajak auf der Havel Richtung Elbe Richtung Meer - mich zieht es nach draußen und ins Alleinsein - ich vertraue mich dem Wasser und seinem Strömen an - und wenn ich wiederkomme nach ein paar Tagen, vielleicht habe ich dann auch wieder etwas zu sagen oder zu mindestens zu erzählen….