Vom Es zum Du

Die Arbeit mit und in der Natur hat viele Gesichter und ebenso viele Zugänge. So ist auch die Nutzung von Naturräumen von vielen Interessen umworben: Naturschutz, Freizeitindustrie, Landschaftspflege, Rohstoffwirtschaft, Tourismus, Umweltbildung, Erlebnis-und Naturpädagogik und eben auch Naturtherapien. In unserer Haltung ist die Natur keine Kulisse, kein Selbstbedienungsladen, kein metaphorischer Spiegel, sondern ein lebendiges Gegenüber. Hier folgen Angebote diesen Natur-Weg kennenzulernen.

Naturdialoge 24h | Naturtherapie kennenlernen

Naturtherapie kennenlernen

Wieder einmal den Rucksack packen, mit dem Nötigsten für einen Tag und eine Nacht. Wieder einmal oder vielleicht das erste Mal draussen übernachten: Im Wald, an einer Quelle, auf einem Berg. Vielleicht eine Frage oder Bitte mittragen oder einfach den Wunsch da zu sein und auftauchen zu lassen, was kommt. Viele Stunden an einem Feuer verbringen, den Geruch von Erde aufnehmen, den Wind im Gesicht spüren. Hier kein Handy. All das in guter Begleitung. Eine, die in Ruhe da ist, hinhört, sich nicht so wichtig nimmt, weil sie weiss: Das Wesentliche passiert hier im Dialog zwischen Mensch und Natur, zwischen Mensch und Element.
Hier kann sich etwas klären, auftun und absinken. Nicht mehr aber auch nicht weniger. Ein kleines Wagnis, aber ein Wagnis.

Dieses Angebot lädt dazu ein, unseren naturtherapeutischen Zugang kennenzulernen und für eine kleine Eigenerfahrung zu nutzen. Es kann für einen Einzelnen, aber auch eine Familie, ein Team oder eine Freundesgruppe ein Raum sein, der einander und das Leben aus anderer Perspektive anschauen lässt.
 

ORGANISATORISCHES

Leitung
Christian Mulle

Orte
Naturräume Schweiz

Übernachtung
In der Natur
Ausrüstungsliste >

Kosten
CHF  200


DATEN UND ZEITPLAN - 24h Naturdialogprozess

18 - 19 OKT 2018 | Do 16h - Fr 16h, Innerschweiz

29 - 30 MAR 2019 | Do 16h - Fr 16h, Innerschweiz
 


Von Familien, Teams oder Gruppen können solche Tage auch individuell angefragt werden. Nimm mit uns Kontakt auf.
Bei weiteren Fragen sind wir gerne persönlich da. Tel +41 71 367 23 77




Klingendes Leben - Forum 2018

nature&healing Forum

Die Arbeit in und mit der Natur lebt von der Kraft der Berührbarkeit, vom Zauber des Zusammenwirkens und Zueinandersprechens in vielerlei Zeichen. Vom lebendigen Kontakt von Mensch und Raum, sie lebt von Resonanz.
Unter diesem Fokus haben wir zum diesjährigen Forum eingeladen. Zu einem vielschichtigen Austausch rund um diese Qualität, die im Sog von fortschreitender Beschleunigung, Digitalisierung, Individualisierung und Transhumanisierung leicht verloren gehen kann. Wir haben gelauscht, gespielt, gesungen, gelacht, gestaunt.
Wir danken allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen und den GastgeberInnen Christian Mulle, Konstanze Thomas, Martina Bovet und Carolina Vidal für diese bereichernden Tage.

 

Foren sind Fachveranstaltungen, die wir an unterschiedlichen Orten, oft auch in Kooperation mit anderen Netzwerken rund um unsere Grundthemem organisieren. Eine gute Möglichkeit n&h kennen zu lernen oder wieder zu treffen.
Das nächstjährige Forum ist vom 15. - 17. März 2019 in Planung. Demnächst mehr hier.